Accounting Specialist (m/w/d)

Hamburg | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
582078/1
Meine Aufgaben
  • Eigenständige Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen des Mandanten, deutscher Tochterunternehmen und der Versorgungseinrichtungen des Mandanten  
  • Erstellung von Anhängen und Unterstützung bei der Erstellung von Lageberichten
  • Überwachung der Veröffentlichung der betreuten Jahresabschlüsse
  • Übertragung der Abschlussdaten in die vorhandene Konsolidierungssoftware als Grundlage für die Erstellung von monatlichen, quartalsweisen und jährlichen Konzernabschlüssen  
  • Durchführung der Vorratsbewertung nach HGB, IFRS sowie nach der gültigen Reportingdefinition („operativ“)
  • Eigenständige Durchführung des Intercompany Abstimmungsprozesses  
  • Eigenständige Bearbeitung von rückstellungsrelevanten Sachverhalten 
  • Eigenverantwortliche Überwachung von Terminvorgaben vorgelagerter Abschlusstätigkeiten im Rahmen der Abschlusserstellung 
  • Selbständige Durchführung von bereichsübergreifenden Projekten im Finanzumfeld 
  • Betreuung und Weiterentwicklung verschiedenster im Rechnungswesen genutzter Systeme
  • Koordination von vor- und nachgelagerten Schnittstellen bezüglich bilanzieller Anforderungen insbesondere innerhalb des Monats-, Quartals- und Jahresabschlusses
  • Eigenverantwortliche Weiterentwicklung und Optimierung von Prozessen
  • Eigenverantwortliche Identifizierung von Schwächen in manuellen Prozessabläufen
  • Laufende Überwachung von kritischen (Kern-) Prozessen
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen, Steuern oder Wirtschaftsprüfung 
  • Des Weiteren bringen Sie fundierte Berufserfahrung in einer großen Kapital- oder Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mit und haben einschlägige Erfahrung in der Aufstellung von Abschlüssen nach IFRS und HGB
  • Sie besitzen exzellente Kenntnisse in der Rechnungslegung nach IFRS und HGB, sind sicher im Umgang mit SAP 
  • Ihr Englisch ist in Wort und Schrift sehr gut
  • Außerdem verfügen Sie über ein gutes Verständnis der gesamten unternehmerischen Wertschöpfungskette sowie der betriebswirtschaftlichen und logistischen Zusammenhänge
  • Auch in stressigen Situationen bewahren Sie einen kühlen Kopf
  • Eine ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab
Meine Vorteile
  • Bringen Sie Ihre Kompetenzen, Ihren Erfahrungsschatz und Ihre Kreativität in einem spannenden Industrieunternehmen ein
  • Viel Gestaltungsspielraum und eine hohe Eigenverantwortung
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Attraktive Vergütung
  • Diverse betriebliche Mobilitätsangebote (z.B. JobRad, HVV-Zuschuss)
  • Umfassende Sozialleistungen inklusive betrieblicher Altersvorsorge
Mein Arbeitgeber
  • Unser Mandant ist ein international erfolgreiches Industrieunternehmen, dass mit einer zentralen Lage in Hamburg überzeugt, spannende Entwicklungsmöglichkeiten bietet und durch ein überaus kollegiales und erfolgsorientiertes Miteinander überzeugt. 
Über Hays
Echte Finance-Experten sind rar, und sie sind gefragt. Dementsprechend hoch ist Ihr Marktwert. Als Finance-Spezialist stehen Ihnen alle Türen offen, etwa in den Bereichen Accounting, Controlling, Corporate Banking, Interim-Management, Risk-Management oder Treasury. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihrer Erfahrung vermitteln wir Ihnen den passenden Job. Mit uns finden Sie das optimale Umfeld – und das völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Florian Staßfurth

Referenznummer
582078/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: florian.stassfurth@hays.de

Folgende Jobs könnten Sie auch interessieren: