Entwicklungsingenieur Ladeinfrastruktur & Ladeequipment (m/w/d)

Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
München
Startdatum: sofort
Referenznummer: 766889/1
Bewerbung starten

Über das Unternehmen

  • Als modernes Unternehmen entwickelt sich unser Mandant ständig weiter und geht dabei immer wieder neue Wege.

Aufgaben

  • Definition und Abstimmung von Anforderungen an die Ladeinfrastruktur aus der Fahrzeuganwendung und innerhalb der Gruppe
  • Verantwortung der technischen Entwicklung der Ladeinfrastrukturkomponenten (Ladesäule, Wallbox, Ladekabel, Trennelemente, …)
  • Ableitung, Definition und Abstimmung von Anforderungen an die benötigten Ladekomponenten in der Infrastruktur (Steuergeräte, Ladegeräte, Ladesäule, Wallbox, Logistikhub- und Betriebshoflademanagements, Backends für MSP & CPO´s)
  • Elektrische und sicherheitstechnische Systemauslegung des Ladepfades unter Berücksichtigung geltender Standards und Sicherheitsanforderungen
  • Vertretung in europäischen und internationalen Standardisierungsgremien und Verbänden
  • Seriendokumentation von Komponenten und Systemen über alle Musterphasen
  • Unterstützung des Vertriebs in Kundenterminen und Fahrzeugauftragsabwicklung
  • Erstellung von Machbarkeitsstudien zur Realisierung von Ladesäulenkonzepten inkl. Ableitung der strategischen Komponenten-Roadmap

Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Steuerungs-/ Regelungstechnik, Informationstechnik, Elektr. Antriebstechnik, Energietechnik oder vergleichbarer Studiengang
  • Einschlägige Erfahrung in der Entwicklung von Hochvoltsystemen insbesondere Steckergebundene HV-Ladesysteme 
  • Erfahrung in der Auslegung von leistungselektronischen Energiesystemen
  • Praktische Erfahrungen im Automotive-Umfeld
  • Erfahrung bei der Spezifizierung sicherheitsrelevanter Bauteilentwicklung
  • Kenntnisse im Bereich Fahrzeug-/ elektrischer Antriebstechnik
  • Arbeiten in interdisziplinären und innovativen Projektteams (Agil, Scrum, …)
  • Gute Kenntnisse der MS Office Produkte
  • Deutsch- und Englischkenntnisse verhandlungssicher
  • Ausgeprägte Analysefähigkeit, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit

Benefits

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftsträchtigen und innovativen Branche­
  • Aussicht auf Projektverlängerung
  • Freuen Sie sich auf das Arbeiten in einem internationalen Umfeld
  • Homeoffice-Möglichkeit

Gehaltsinformationen

  • Wir geben Sicherheit - attraktives Jahresgehalt, pünktliche Bezahlung, volle soziale Absicherung, Lohnfortzahlung bei Urlaub und Krankheit.

Über Hays

Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes bieten wir Fach- und Führungskräften aus dem Ingenieurwesen und dem technischen Umfeld eine starke Partnerschaft. Denn durch unsere intensiven Beziehungen und Netzwerke über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Ihnen als Engineering-Fachleuten spannende Projekte und attraktive Positionen. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihren Erfahrungen und Qualifikationen.Sie profitieren dabei von einer professionellen Betreuung von der ersten Ansprache bis zum Antritt Ihres neuen Projektes bzw. Ihrer neuen Stelle - und das natürlich völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Positionen und Projekte.

Besetzungsprozess für eine Fest- oder temporäre Anstellung

  1. Analyse der Qualifikationen
  2. Kennenlernen
  3. Kontakt mit Kunden oder Kundinnen
  4. Vertragserstellung mit Hays
  1. 1    
  2. 1. Analyse der Qualifikationen

    Wir führen eine ausführliche Analyse Ihrer fachlichen Qualifikationen und Bewerbungsunterlagen durch.

  3. 2
  4. 3
  5. 4

Kontakt bei Hays

Anna Maurer-Weidemann
Referenznummer : 766889/1
Bewerbung starten