Legal Counsel: Datenschutzrecht (m/w/d)

Berlin | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
659073/1
Meine Aufgaben
  • Sie übernehmen die datenschutzrechtliche Beratung der Konzernunternehmen in betrieblichen und vertrieblichen Rechtsthemen
  • Sie sind zuständig für die Gestaltung und Verhandlung eigener Verträge sowie Prüfung von Drittverträgen für betriebliche und vertriebliche Sachverhalte und Projekte mit Fokus auf Datenschutz
  • Sie überprüfen und erstellen Rechtsgrundlagen für die rechtskonforme Datenverarbeitung, insbesondere im Zusammenhang mit Intercompany-Vereinbarungen
  • Sie beraten die Datenschutzbeauftragen der Konzernunternehmen bei datenschutzrechtlichen Fragestellungen
  • Sie bearbeiten Betroffenenanfragen und übernehmen das allgemeine Beschwerdemanagement sowie die ordnungsgemäße Dokumentation und Archivierung der (Geschäfts-)Vorgänge
  • Sie unterstützen die Abteilungsleitung bei der außergerichtlichen und gerichtlichen Prozessführung: Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation von Verhandlungen bei rechtlichen Auseinandersetzungen und Meinungsverschiedenheiten
Meine Qualifikationen
  • Sie verfügen über ein mit dem zweiten Staatsexamen abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften
  • Sie weisen relevante Berufserfahrung im Datenschutzrecht mit entsprechender (Fach-) Kompetenz in der Gestaltung und Verhandlung von datenschutzrechtlichen Verträgen nach
  • Sie greifen auf praktisches Wissen über rechtlichen, technischen und organisatorischen Datenschutz sowie Kenntnisse in angrenzenden Rechtsgebieten, z. B. IT- und Softwarerecht, gewerblicher Rechtsschutz etc. zurück 
  • Sie besitzen ein strategisch-analytisches Verständnis und die Fähigkeit zur adressatengerechten und eindeutigen Beschreibung von komplexen Sachverhalten
  • Sie zeichnen sich aus durch: Verhandlungsgeschick, Beratungskompetenz, Durchsetzungsvermögen, Vertrauenswürdigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Teamgeist und Kommunikationsstärke (auch in Englisch)
Meine Vorteile
  • Ein zukunftssicheres Arbeitsumfeld
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftsträchtigen und innovativen Branche­
  • 30 Tage Urlaub und eine 35 Stunden Woche
  • Moderne Arbeitsausstattung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Unterstützende Maßnahmen bei der Kinderbetreuung
Gehaltsinformationen
  • Je nach Qualifikation und Erfahrung bewegt sich das Gehalt zwischen 60.000 und 80.000 EUR.
Über Hays
Als eines der größten Personalberatungsunternehmen für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten und Rechtsexpertinnen, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Berufsanfänger und Berufsanfängerinnen als auch für erfahrene Juristen und Juristinnen, die sich im Kanzlei- oder Unternehmensumfeld verändern möchten. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unser Consultingteam verfügt über tiefgreifende Expertise und hat einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Carl von Duhn

Referenznummer
659073/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: +49-40-300859 - 159
E-Mail: carl.vonduhn@hays.de

Folgende Jobs könnten Sie auch interessieren: