Lieferantenmanager logistische Regressierung (m/w)

München | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
395591/12
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Hauptansprechpartner für die logistische Regressierung im internationalen Werkstoffverbund
  • Eigenverantwortliches Erarbeiten vom Prozess der Regressierung, Durchführen von Schulungen und Steuerung des Prozesses der Regressierung mithilfe von KPIs
  • Vertreten der Interessen in Eskalationsfällen in Bezug auf die Regressierung im Spannungsfeld mit den Spediteuren und Lieferanten
  • Verantworten des EDV-Systems für die Regressierung inkl. Weiterentwicklung
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Studium BWL, Wirtsch.Ing. oder vergleichbar
  • Fundierte Berufserfahrung im Bereich Logistik und Projektmanagement
  • Erfahrung mit Lieferanten und Reklamation
  • Schnelle Analysefähigkeit komplexer Prozesse sowie Erfahrung in verständlicher Darstellung
  • Englisch verhandlungssicher
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen
  • Eigenverantwortlich und zielorientiert
  • Durchsetzungsfähig und teamfähig
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
  • Jährlicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Jennifer Papa

Referenznummer
395591/12

Kontakt aufnehmen
E-Mail: jennifer.papa@hays.de