Prozessingenieur Dampf- und Kondensatsysteme (m/w/d)

Sachsen-Anhalt | Freiberuflich für ein Projekt
Referenznummer
650872/1
Startdatum
sofort
Projektdauer
3 MM
Meine Aufgaben
  • Auslegungen von Inline-Messtechnik, Armaturen, Motoren, Frequenzumrichtern, sowie in ATEX-Bereichen (Staub/ Gas; Zone 0, 1, 2, 20, 21, 22)   
  • Dampflegungen 
  • Energiemessung 
  • Einbindung der EMSR-Technik 
  • Betreuung und Begleitung der Installationen
  • Auslegung von PLT-Schutzeinrichtungen (SIL 1 bzw. 2) 
  • Erstellung von technischen Ausschreibungen  
  • Kalkulation des Projektbudgets 
  • Mitwirkung beim Einholen von Angeboten 
  • Mitwirkung bei der Vergabe 
Meine Qualifikationen
  • Erfahrungen im Anlagenbau
  • Erfahrungen im Bereich Ausschreibungen
Meine Vorteile
  • Interessantes Projektumfeld
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes bieten wir Fach- und Führungskräften aus dem Ingenieurwesen und dem technischen Umfeld eine starke Partnerschaft. Denn durch unsere intensiven Beziehungen und Netzwerke über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Ihnen als Engineering-Fachleuten spannende Projekte und attraktive Positionen. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihren Erfahrungen und Qualifikationen.Sie profitieren dabei von einer professionellen Betreuung von der ersten Ansprache bis zum Antritt Ihres neuen Projektes bzw. Ihrer neuen Stelle - und das natürlich völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Positionen und Projekte.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Maria Kötter

Referenznummer
650872/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: maria.koetter@hays.de

Folgende Jobs könnten Sie auch interessieren: