Kontakt
Sie sind hier:

Chancengerechtigkeit
für Kinder und Jugendliche

Header BBBS

Unser primäres Ziel ist es Kindern und Jugendlichen Perspektiven aufzuzeigen und sie mit unserer Berufsberatung zu unterstützen. Zusätzlich besteht unsere Arbeit darin BBBS auch als Gesamtes zu stärken. Daher beraten wir sie auch in diversen, organisationsrelevanten Bereichen.

Zitat BBBS


Wir dürfen unsere Partnerorganisation Big Brothers Big Sisters (BBBS) vorstellen:

 

  • Das sind die „Big Brothers Big Sisters Österreich“ (BBBS)
  • Das macht BBBS
  • Das liegt BBBS am Herzen

Das sind die „Big Brothers Big Sisters Österreich“ (BBBS)

Seit 2012 unterstützt BBBS Menschen auf ihrem Weg in eine selbstbestimmte und erfolgreiche Zukunft. Der Verein ist Teil des weltweit größten Mentoring Netzwerks „Big Brothers Big Sisters International“ und arbeitet auf Basis von internationalen Qualitätsstandards.

Als unabhängige und gemeinnützige Organisation arbeitet BBBS für mehr Chancengerechtigkeit in Österreich.

Das macht BBBS

 

Kernstück der Arbeit von BBBS ist das Eins-zu-Eins-Mentoring. Eine erwachsene Person (Mentor:in) wird mit einem Kind, Jugendlichen oder Elternteil (Mentee) zusammengebracht. Die so entstehenden „Tandems“ verbringen regelmäßig Zeit miteinander und bauen so eine vertrauensvolle Beziehung auf.

Das psychosoziale Expert:innen-Team von BBBS unterstützt und begleitet die Tandems dabei. So ermöglicht BBBS Momente, die Leben verändern — für Mentees, Mentor:innen und nachfolgende Generationen.

Das liegt BBBS am Herzen

Die Vision von BBBS lautet: Jeder Mensch hat das Recht auf persönliche Entwicklung und die Chance das eigene Potenzial zu entfalten. Durch Eins-zu-Eins-Mentoring will BBBS Menschen in herausfordernden Lebenssituationen eine Vertrauensperson zur Seite stellen, die positive Beziehungserfahrungen ermöglicht und neue Perspektiven eröffnet — auf dem Weg zu einem gelungenen und selbstbestimmten Leben.

Schauen Sie sich auf der Website von Big Brothers Big Sisters Österreich an, welche wunderbaren Erfolgsgeschichten durch Eins-zu-Eins-Mentoring möglich gemacht worden sind:

Mehr erfahren  Mehr erfahren

So unterstützen wir BBBS

Big Brothers Big Sisters bietet Jugendlichen und Kindern durch das 1:1 Mentoring eine hervorragende Möglichkeit, um ihr Leben trotz herausfordernder Situationen zu meistern.

An dieser Stelle möchten auch wir unseren Beitrag leisten und unterstützen die Mentor:innen und Mentees sehr gerne bei den folgenden Themen:

  • Berufspraktische Tage
  • Suchen von Praktika für den Sommer und Vorbereitung darauf
  • Hilfestellung bei der Erstellung eines Lebenslaufs
  • Informationen, wie man sich richtig bewirbt
  • Generelle Orientierungsgespräche, wo es beruflich hingehen soll

Des Weiteren stellen wir dem Team von BBBS im Rahmen von Coachings, Trainings und Workshops regelmäßig unser Fachwissen zur Verfügung. Sei es bei Herausforderungen im Recruiting, Workshops im Marketing- und Eventumfeld, zum Thema Corporate Influencership oder dem Aufbau des eigenen LinkedIn Auftritts.

Um nicht nur mit unserer Expertise, sondern auch hands-on zu unterstützen sind auch gemeinsame Events und Veranstaltungen mit BBBS geplant.

Abseits davon unterstützen wir den Verein auch finanziell.

So können auch Sie BBBS unterstützen

Wenn Sie sich vorstellen zu können, Mentor oder Mentorin für Big Brothers Big Sisters Österreich zu werden, schauen Sie bitte auf der Website von BBBS vorbei:

Jetzt Mentor oder Mentorin werden  Jetzt Mentor oder Mentorin werden

Auszüge aus unseren Volunteering Days

TOM & YASSIN

Mentoring eines Jugendlichen

Yassin ist 14 Jahre alt, aus Syrien geflüchtet und lebt seit 4 Jahren in Wien. Im Zuge des Mentorings sprechen Yassin und Tom darüber, was Yassin bewegt, welche Probleme er im täglichen Leben hat und wie er trotzdem positiv bleibt.

MARK & BIRGIT

Austausch zwischen Geschäftsführenden

Mark und Birgit Radl-Wanko haben sich bei ihrem gemeinsamen Termin zur Tätigkeit von Geschäftsführenden ausgetauscht und besprochen, welche Learnings man aus der Privatwirtschaft für den non-profit Bereich mitnehmen kann.

DANESH & MARIJKE

Tipps und Tricks zu Social Media

Als Hays Corporate Influencer hat Danesh der Marketingleiterin von BBBS, Marijke Wolfsgruber-Stüger, Denkanstöße dazu geben, wie man die Social Media Präsenz von BBBS auf Xing, LinkedIn & Co stärken kann.

Ihr Ansprechpartner für soziales Engagement

Johannes Axnix


Head of CSR
  • Hays Österreich GmbH
  • Europaplatz 3/5
  • 1150 Wien

Johannes Axnix
Johannes Axnix
Folgen Sie uns auf Social Media: