MANAGER ZOLLWERTRECHT (m/w/d)

Festanstellung durch unseren Kunden
München
Startdatum: sofort
Referenznummer: 718439/1
Bewerbung starten

Über das Unternehmen

  • Unser Mandant zählt zu einen der größten und renommiertesten Unternehmen aus der Automobilindustrie. 

Ihre Aufgaben

  • Wir suchen engagierte Bewerber, die in der Lage sind, die gesetzeskonforme Abwicklung von Import- und Exportvorgängen gemäß den Vorschriften des Zoll- und Außenwirtschaftsrechts sicherzustellen.
  • Darüber hinaus tragen Sie die Verantwortung für die Leitung und Überwachung externer Dienstleistungen im Rahmen der Unterstützung der Fachabteilungen. Ihre Aufgabe ist es, sicherzustellen, dass alle Prozesse von höchster Qualität sind.
  • Sie spielen eine entscheidende Rolle bei der Sicherstellung der zollrechtlichen Qualifizierung innerhalb unseres Logistiknetzwerks. Dies erfordert ein tiefes Verständnis der komplexen und sich ständig ändernden Zollvorschriften.
  • Als Teil des Teams steuern Sie die Abnahme von Projektergebnissen und deren nahtlose Integration in der Linienorganisation. Hierbei berücksichtigen Sie sorgfältig die strukturelle Absicherung und führen Analysen des Änderungsbedarfs durch.
  • Sie sind die fachliche Expertise und Ansprechperson für Anfragen von Behörden. Darüber hinaus begleiten Sie Zollprüfungen, um sicherzustellen, dass alle Anforderungen erfüllt sind und die Prozesse reibungslos verlaufen.
  • Ihr Beitrag zur Erstellung von Zoll- und Risikoberichten ist von entscheidender Bedeutung. Sie tragen dazu bei, die Transparenz und die Fähigkeit zur strategischen Planung in Unternehmen zu erhöhen.
  • Als Experte auf dem Gebiet des Zollrechts bieten Sie wertvolle Inhouse-Beratungsdienste an. Ihr Wissen und Ihre Einsichten sind von unschätzbarem Wert, um sicherzustellen, dass unser Mandant zollrechtlich stets auf dem neuesten Stand ist.

Ihr Profil

  • Unser Mandant erwartet von Ihnen einen erfolgreichen Studienabschluss in Rechtswissenschaften oder in Wirtschaftsrecht.
  • Sie sollten mindestens drei Jahr Erfahrung im Bereich Zollwesen in einem internationalen Konzern vorweisen können oder bereit sein sich in diesem Bereich einzuarbeiten.
  • Für diese Position sind exzellente Fachkenntnisse im europäischen Zollrecht unerlässlich. Sie müssen die komplexen Vorschriften und Anforderungen verstehen und anwenden können.
  • Gute Kenntnisse in SAP (ERP/SD/MM/GTS) sind von Vorteil und erleichtern Ihnen die effiziente Durchführung Ihrer Aufgaben.
  • Als Teil eines internationalen Teams benötigen Sie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, um effektiv kommunizieren zu können.

Ihre Benefits

  • Unser Mandant weiß, wie wichtig Erholung ist, und bietet großzügige Urlaubstage, damit Sie Ihre Auszeiten genießen können. (30 Tage Urlaub im Jahr)
  • Unser Mandant unterstützt eine ausgewogene Work-Life-Balance und bietet flexible Arbeitszeitmodelle an.
  • Als Teil des Teams haben Sie exklusiven Zugang zu besonderen Angeboten für die von unsere Mandanten hergestellten Fahrzeuge.
  • Unser Mandant ist in der Mobilitätsbranche tätig, daher bietet er Ihnen spannende Möglichkeiten im Bereich der Mobilität.
  • Bei unseren Auftraggeber haben Sie die Chance, Ihre Karriere voranzutreiben und sich beruflich weiterzuentwickeln.

Gehaltsinformationen

  • Je nach Qualifikation und mitgebrachter, relevanter Berufserfahrung beläuft sich das Gehalt bis zu 100.000 € Bruttojahreszielgehalt.

Über Hays

Als eines der größten Personalberatungsunternehmen für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten und Rechtsexpertinnen, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Berufsanfänger und Berufsanfängerinnen als auch für erfahrene Juristen und Juristinnen, die sich im Kanzlei- oder Unternehmensumfeld verändern möchten. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unser Consultingteam verfügt über tiefgreifende Expertise und hat einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren.

Besetzungsprozess für eine Fest- oder temporäre Anstellung

  1. Analyse der Qualifikationen
  2. Kennenlernen
  3. Kontakt mit Kunden oder Kundinnen
  4. Vertragserstellung mit Hays
  1. 1    
  2. 1. Analyse der Qualifikationen

    Wir führen eine ausführliche Analyse Ihrer fachlichen Qualifikationen und Bewerbungsunterlagen durch.

  3. 2
  4. 3
  5. 4

Ihr Kontakt bei Hays

Maximilian Knapitsch
+49 89 512669 160
Referenznummer : 718439/1
Bewerbung starten