Modulexperte für Software und Datensätze (m/w/d)

Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Leinfelden Echterdingen
Startdatum: sofort
Referenznummer: 736519/1
Bewerbung starten

Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten abteilungsübergreifend die Aufgabe als Modulexperte/-in für Software und Datensätze im Motorsteuergerät und die Teilprojektleitung des Projektes „Future 3rd Party IMO-VCU“
  • Ihnen obliegt die Koordination der gesamten Projektplanung, Projektterminierung, Projektdurchführung bis hin zur Implementierung in die Serienproduktion
  • Dazu gehören auch die Überwachung und termingerechte Abarbeitung der verteilten Arbeitspakete
  • Im Rahmen der Projektsitzungen koordinieren Sie die Abstimmung mit den jeweiligen Fachbereichen und bewerten, kontrollieren und dokumentieren die Ergebnisse entsprechend der aufgesetzten Tracking- und Kommunikationslogik in regelmäßigen Abständen bzgl. ihres aktuellen Standes
  • Die Zwischenergebnisse werden in regelmäßigen Abständen in Managementgremien der Ebene 2 vorgestellt
  • Das Aufgabenprofil umfasst ebenfalls das Aufsetzen und Durchführen aller notwendigen Umfänge und Prozesse für Komponentenlastenhefte im DOORS Anforderungsmanagement Tool
  • In Ihrer Rolle als Modulexperte/-in für Software und Datensätze des Motorsteuergerätes obliegen Ihnen die Vorbereitung, Durchführung und Moderationen von verschiedenen Projektmeetings. Das Spektrum reicht hierbei von Regelkommunikationen im Rahmen des Projektes bis hin zur vollumfänglichen Moderation und Leitung entsprechender x-funktionaler Workshops zu den entsprechenden Projektinhalten und Taskforce Meetings
  • Im Rahmen der Modulexperten Tätigkeit in den Projekten sind Sie für die reibungslose Implementierung von Software und Datensatzänderungen am Motorsteuergerät zuständig
  • Dazu gehören regelmäßige Abstimmungen mit den entsprechenden Fachbereichen wie der Entwicklung und Sales, den Kunden wie die Fahrzeugwerke Wörth und Detroit und den Schnittstellen in den Motorenwerken wie die Einsatzsteuerung und Manufacturing Engineering
  • Als Modulexperte/-in erarbeiten Sie funktionsübergreifend diverse Entscheidungsvorlagen für Gremien unterschiedlichster Hierarchieebenen, stimmen diese mit den beteiligten Bereichen ab und präsentieren die Ergebnisse auch in den jeweiligen Gremien. Die Entscheidungsvorlagen werden in Form von umfassenden Präsentationen über aktuelle Arbeitsstände, weitere Vorgehensweisen, Terminpläne und Kosten erstellt

Ihr Profil

  • Technisch oder betriebswirtschaftliches Studium
  • Erfahrung Automobil-Industrie
  • Erfahrung im cross-funktionalen Arbeiten

Ihre Benefits

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
  • Engagiertes, innovatives, freundliches Team
  • Ein renommiertes Unternehmen mit ausgezeichnetem Ruf

Über Hays

Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes bieten wir Fach- und Führungskräften aus dem Ingenieurwesen und dem technischen Umfeld eine starke Partnerschaft. Denn durch unsere intensiven Beziehungen und Netzwerke über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Ihnen als Engineering-Fachleuten spannende Projekte und attraktive Positionen. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihren Erfahrungen und Qualifikationen.Sie profitieren dabei von einer professionellen Betreuung von der ersten Ansprache bis zum Antritt Ihres neuen Projektes bzw. Ihrer neuen Stelle - und das natürlich völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Positionen und Projekte.

Besetzungsprozess für eine Fest- oder temporäre Anstellung

  1. Analyse der Qualifikationen
  2. Kennenlernen
  3. Kontakt mit Kunden oder Kundinnen
  4. Vertragserstellung mit Hays
  1. 1    
  2. 1. Analyse der Qualifikationen

    Wir führen eine ausführliche Analyse Ihrer fachlichen Qualifikationen und Bewerbungsunterlagen durch.

  3. 2
  4. 3
  5. 4

Ihr Kontakt bei Hays

+ 49 621 1788-4297
Referenznummer : 736519/1
Bewerbung starten