Referent Konzernrechnungswesen (m/w/d)

Festanstellung durch unseren Kunden
Kempten
Startdatum: sofort
Referenznummer: 748181/1
Bewerbung starten

Über das Unternehmen

Unser Mandant ist ein erfolgreiches und nachhaltig wachsendes Unternehmen aus dem Bereich Dienstleistung. Mit mehreren tausend Mitarbeitenden erwirtschaftet das Unternehmen einen Umsatz von mehr als dreihundert Millionen Euro. Mit seinem Angebot hilft und unterstützt unser Mandant seine Kunden in entscheidenden Lebenslagen und konnte sich durch seinen unermüdlichen Einsatz einen ausgezeichneten Ruf erarbeiten. Aufgrund einer Nachfolgeregelung suchen wir für diesen Mandanten zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und motivierten Kandidaten (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Sie sind dafür verantwortlich, den Konzernabschluss termingerecht zu erstellen und auf seine Richtigkeit zu überprüfen
  • Sie führen die Konsolidierung der Finanzergebnisse von mehr als 50 Tochtergesellschaften nach den deutschen Rechnungslegungsstandards (HGB) und den internationalen Rechnungslegungsstandards (IFRS) durch
  • Sie erstellen das Berichtspaket und arbeiten eng mit der ausländischen Muttergesellschaft zusammen
  • Sie sind für die Leitung diverser Projekte im Rechnungswesen zuständig und unterstützen weitere unternehmensübergreifend
  • Sie arbeiten eng mit Wirtschaftsprüfern zusammen und koordinieren steuerliche Angelegenheiten mit Steuerberatern
  • Sie sind für die strategische Ausrichtung des Cash-Managements verantwortlich und kümmern sich operativ um alle Bankgeschäfte
  • Sie überprüfen die Genauigkeit von Beitrags- und Steuerbescheiden

Ihr Profil

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (Uni/FH/DH) mit Schwerpunkt Rechnungswesen und/oder Finanzen oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation
  • Sie besitzen profunde Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position innerhalb eines international ausgerichteten Unternehmens, idealerweise aus dem Dienstleistungsbereich
  • Sie verfügen über praxiserprobte Kenntnisse in der Konsolidierung diverser Tochtergesellschaften und der Erstellung des Konzernabschlusses nach HGB und IFRS
  • Sie kennen sich sehr gut mit dem aktuellen MS Office Paket aus und haben Erfahrung im Umgang mit einem gängigen Konsolidierungstool
  • Sie haben fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Benefits

  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge (baV)
  • Mobiles Arbeiten
  • Regelmäßige Mitarbeiterevents wie z. B. Sommerfeste, Weihnachtsfeiern oder Teamveranstaltungen
  • Corporate Benefits
  • Sonderurlaub zu besonderen Anlässen

Gehaltsinformationen

Je nach Qualifikation und Erfahrung zwischen 70.000 € und 80.000 € Bruttojahresgehalt

Über Hays

Echte Finanz-Fachkräfte sind rar, sehr gefragt und dementsprechend hoch ist ihr Marktwert. Egal ob im Bereich Accounting, Controlling, Corporate Banking, Interim-Management, Treasury oder Risk-Management, Hays kann Ihnen Türen öffnen und berät Sie gerne und völlig kostenfrei bei Ihrem nächsten Karriereschritt. Ganz nach Ihren Interessen und Vorstellungen und abhängig von Ihrer Erfahrung vermitteln wir Ihnen den passenden Job. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten. Wir freuen uns auf Sie.

Besetzungsprozess für eine Fest- oder temporäre Anstellung

  1. Analyse der Qualifikationen
  2. Kennenlernen
  3. Kontakt mit Kunden oder Kundinnen
  4. Vertragserstellung mit Hays
  1. 1    
  2. 1. Analyse der Qualifikationen

    Wir führen eine ausführliche Analyse Ihrer fachlichen Qualifikationen und Bewerbungsunterlagen durch.

  3. 2
  4. 3
  5. 4

Ihr Kontakt bei Hays

Julian Looser
+49 731 70511 303
Referenznummer : 748181/1
Bewerbung starten